Dark-Fiction
 
StartseiteGalerieFAQMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Lyon Noir

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lyon
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 82
Alter : 28
Ort : Bad Lauterberg
Anmeldedatum : 04.01.09

Beitrag© By Lyon So Jan 04, 2009 8:53 pm



Name:
Lyon Noir

Alter:
Menschliches Alter 22 u. Vampiralter ca. 600 Jahre

Rasse:
Vampir

Erschaffungsalter:
22

Erschaffen von:
Lyon kennt und kannte den Namen nie.

Zöglinge (hat geschaffen):
/

Haarfarbe/länge: Schwarze ,lange, leicht durchgestufte Haare, meist zu einem Zopf zusammen gefasst.

Augenfarbe:
Blau

Größe:
1.85m

Sonstiges Aussehen:
Lyons Gesicht ist durch die Bluttaufe die sein Mentor einst mit ihm durchführte gänzlich blass. Selbst wenn er Blut zu sich genommen hat, verfärbt sich seine Haut kaum. Seine Gesichtszüge sind makellos und von ungewöhnlicher Schönheit. Er hat recht volle Lippen für einen Mann, die er oft mit einem schmeichelnden und suchenden Lächeln versieht.
Die Art eines Gentlemans wird von seiner angeborernen Eleganz unterstrichen und bekommt noch mehr Ausdruck durch seine Kleidung. Er liebt alte Anzüge oder Gehröcke. Die Kleidung der Gothics. Hauptsache es hat die elegante und anziehende schwarze Farbe, die Lyon so liebt.
Passend sind seine Mäntel ebenso geschneidert und färblich so wie stilistisch an seine Kleidnung angepasst.

Charaktereigenschaften:
Lyon ist ein kleiner Charmeur was die Frauenwelt angeht. Fast jede Frau findet an diesem Mann gefallen und sagt zu keinem Flirt nein. Man könnte meinen, er nutze dieses aus, dennoch hat Lyxon bereits seit Jahrhunderten ein Mädchen, nein eine Frau im Auge, jedoch mit dem Wissen, das sie ihm nie gehören wird.
Eine Frau genießt bei Lyon jeden Schutz und Respekt, den man einer Frau bieten kann. Seine weibliche Begleitung soll ebenso glänzen und schimmern können wie er tut.
Seine leicht neckische und freche Art ist nicht oft zu spüren, wenn sie sich doch zeigt, ist sie einer sehr sarkastischen Form anzutreffen. Er ist kein Mensch der schnelle Wutausbrüche kommt und reizt die Menschen oft noch mehr damit, das er selbst in den abstracktesten Situationen ruhig bleiben kann.

Auftreten:
Lyon wählt den besten Augenblick, an dem sich alle langweilen und gewiss zur Türe schauen. Er liebt die Aufmerksamkeit so sehr er sie manchmal auch hasst. Geheimnis und Charme sind seine Mittel und beides erstrahlt aus AUgen und Gesicht.

Was hält er/sie von Menschen:
"Wertvoll, ohja das sind sie. Sie tragen das einzige, was mich je am Leben halten wird. Ich bin ihre Verdammnis, ich liebe sie so sehr ich sie hasse."

Was hält er/sie von anderen Rassen:
Lyon besitzt eine unerklärliche Abneigung gegen Werwölfe, bringt ihnen aber höflichen und anständigen Respekt entgegen, sobald er auf einen treffen sollte.
Es gibt kaum eine Rasse, die er nicht leiden kann.

Herkunftsland:
Frankreich

Beruf/Tarnberuf:
Arbeitsloser;)

Waffen:
~Altes aber sehr gut geschaffenes Katana,
~Moderne Waffen
~Einige Schwerter

Fähigkeiten/Gaben/Magie:
Die Fähigkeiten seines Erschaffers, alle Vampirfertigkeiten die er wenn er Zeit hat aber noch ausbessert und verfeinert.

Schwächen:
-Sonnenlicht
-Dickkopf
-totes Blut

Stärken:
-Gefühle
-Telekinese
-Telepathie
-Spiegel
-kleine Kenntnis über die Elemente

Vergangenheit/Lebenslauf:
Lyon wuchs in einer Vampirfamilie auf, Geschwister Mutter und Vater waren alle bereits Vampire. Als Lyon ungefähr 13 war holte ein mächtiger Vampir ihn von seinen Eltern weg, da er schon jetzt die Stärke in dem Jungen sah. Als Mensch lernte er viele Sachen die er bald als Vampir noch verfeinern konnte und schließlich an Haloween in seinem 22. Lebensjahr, biss der Vampir ihn und trank fast all sein Blut und ließ ihn das Vampirblut trinken, wo gegen sich Lyon anfangs noch gewährt hatte. Gleich nachdem er ein Vampir wurde lehrte ihm sein Schöpfer Menschen anzufallen, doch Lyon konnte ihre Schreie und Hilferufe nicht ertragen und starb fast. Er stieß auf eine Engelsfrau die ihm lehrte mit seinen Gefühlen umzugehen, weil sein Schöpfer ihn deswegen abgestoßen hatte. Doch verlor er dir Engelsfrau aus den Augen und erfuhr nie ihren Namen und seit dem sucht er sie, um ihr für das zu danken, was sie ihm gegeben hatte.

Er zog endlos lange umher suchte seinesgleichen doch sie wichen ihm alle aus, da sie ihn nicht verstanden, weil er fühlte. Da er sich in Frankreich nicht mehr willkommen fühlte erhoffte er sich in Miami eine neue Chance und zog dorthin mit neuer Hoffnung, seiner „Gehilfin“ endlich danken zu können.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Lyon Noir

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» EM 2016 Spielplan

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Children of Darkness :: Bewerbung/Charaktere :: Charaktere :: Vampire-