Dark-Fiction
 
StartseiteGalerieFAQMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Daniella Belli

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Daniella
avatar
Elder

Weiblich Anzahl der Beiträge : 218
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 05.07.09

Beitrag© By Daniella Do Jul 09, 2009 7:57 pm

Name:
Daniella Belli

Alter:
Daniella ist 3300Jahre alt und gehörte zur zweiten Generation von Todesengeln, die von Gott geschaffen wurden. Wenn man sie ansieht, schätzt man sie so zwischen 25 und 30.

Rasse:
Todesengel

Rang:
Ehemaliger Engel Zweiten Ranges – Dominios

Erschaffen von:
Gott

Zöglinge:
keine

Haarfarbe / Länge:
Daniella hat Violettfarbendes Haar, welches ihr bis knapp unter die Schulterblätter reicht. Sie hat ihre Haare meistens zu zwei Zöpfen gebunden, welche die Form einer Spirale haben, ebenso hat sie einen Pony, der ihr Linkes Auge verdeckt.

Augenfarbe:
Ihre Augen haben einen Violetten Glanz, der für viele Leute Matt und Ausdruckslos erscheint. Sollte sie aber ausrasten oder die Beherrschung verlieren, bekommen ihre Augen einen rötlichen Schimmer und strahlen eine ungeheure Mordlust aus.

Größe:
Daniella hat eine stolze Größe von 1,72

Aussehen:
Sie hat eine Schlanke und schöne Figur, welche sie gerne unter ihrer Arbeitskleidung versteckt, da ihr Körper von vielen Narben und Verletzungen übersät ist. Ebenso wirkt sie ziemlich Puppenartig. Ihre Arbeitskleidung besteht aus einem Rock, mit dem dazu farblich passenden Bolero, denn sie über einer Bluse trägt, dazu zieht sie sich immer eine Schürze an.

Flügel:
Daniella's Flügel sind so Schwarz wie die Nacht selber und sind an den Spitzen Rot, dadurch erwecken sie den Anschein, als seien sie in Blut getränkt worden.

Charakter:
Sie hat eine gespaltene Persönlichkeit, welche aus einer ruhigen und aus einer Mordlüsternen Seite besteht. Normalerweise wirkt sie immer ruhig, zurückgezogen und zuvorkommend anderen gegenüber, doch sollte sie mal die Beherrschung verlieren oder gar Wütend werden, wird sie zu einer Bestie, die am liebsten alles und jeden in ihrer Nähe umbringen würde. Da es nur eine Person gibt die ihre Dunkle Seite zügeln kann, hat sie beschlossen, bei dieser Person zu bleiben und ihm zu dienen.

Auftreten:
Sie verhält sich ziemlich ruhig, doch führt sie ein Strenges Regime im Anwesen ihres Meisters und scheucht die Angestellten auch ohne viele Worte durch alle Gänge, so das alle anderen Angestellten sie fürchten, wie auch ehren. Aber sollte jemand ihr Heiligtum, welches die Küche ist, betreten oder gar etwas ohne ihr wissen dort machen, wird sie schlagartig zur Furie und würde dann sogar soweit gehen, die Person zu töten, weswegen sie die Küche ganz alleine führt.

Was hält er/sie von Menschen:
Sie hält von den Menschen nicht viel, sie sieht sie mehr als eine Last an.

Was hält er/sie von anderen Rassen:
Sie duldet nur die Personen und Rassen, die ihr Meister auch duldet, wobei es auch Ausnahmen gibt, die sie auf den Tod nicht ausstehen kann.

Herkunftsland:
Himmel

Beruf:
Haushälterin und Köchin im Hause Sorel

Bevorzugte Waffen:
keine

Fähigkeiten/Gaben/Magie:
Sie kann die Üblichen Fähigkeiten und Gaben eines Engels.

- Gedankenlesen :
Daniella kann die Gedanken von schwachen Lebewesen ohne größere Probleme Lesen, während sie bei stärkeren Wesen, deren Gedanken entweder schwach oder gar nicht lesen kann. Wenn jemand seine Gedanken abschirmen kann, so ist es ihr nicht möglich, diese zu lesen.
- Kann viele Sprachen:
In der Zeit seit ihrer Verbannung, hat sie, neben ihren bisher erlernten Sprachen, noch viele weitere Sprachen dazu gelernt. So kann sie sich heute, mit fast jedem Lebewesen in dessen Muttersprache unterhalten.

Stärken:
-Kochen
-Singen (singt leise beim Kochen oder für ihren Meister)
-Geige spielen

Schwächen:
-Ihre Vergangenheit
-Ihre Dunkle Seite
-Ihr Meister

Vergangenheit/Lebenslauf:
Nachdem die Ära der Todesengel mit Shigerus Verbannung vorbei war, wusste Daniella eine Zeit lang nicht, was sie tun sollte, da sie sich vollkommen nutzlos fühlte. So vergingen Jahrhunderte, bis sie von Gott den Auftrag erhielt, einen gefallenen Engel namens Silvanus zu Eliminieren. Daniella nahm diesen Auftrag mit Freuden an, da Gott ihr zugesichert hatte, sollte sie diesen Auftrag erfüllen, würde er die Todesengel wieder in seinen Dienst nehmen und Daniella zu einem Cherubim machen, so das sie als neue Anführerin der Todesengel Fungieren könne.

Sofort und mit vollen Elan, ging sie auf die Erde und begann, nach ihrem Ziel zu suchen, welches sie nach etlichen Jahren endlich gefunden hatte. Doch entpuppte sich der Auftrag als schier unmöglich, da ihr Zielobjekt Silvanus, schon zu sehr an Macht und Einfluss gewonnen hatte. So das ihr keine andere Option übrig geblieben war, als einen direkten Frontalangriff auf ihn zu starten. Doch wie erwartet, schlug dieser fehl und sie geriet in Gefangenschaft von Silvanus uns dessen Orden.

So vergingen wieder etliche Jahre, welche sie in Gefangenschaft und Folter im Ordens verbrachte und ihr Glaube, das ihr Gott sie Retten würde, wurde mit jedem Jahr geringer. Doch je öfters sie gefoltert wurde und je mehr sie die Untergebenen von Silvanus vergewaltigten, umso mehr brach ihr Selbstbewusstsein auseinander, bis sie eines Tages einen jungen Offizier in Silvanus Diensten kennen lernte, der ganz anders war, als die anderen. Statt sie zu vergewaltigen, zu Foltern oder gar
sie zu schikanieren, begann er stattdessen sich um sie zu kümmern, mit ihr zu reden und dabei ihre Wunden zu versorgen. Ebenso nahm er sie seit jenem Tag vor den anderen in Schutz so gut es ging und so begann sie, diesem einen Vampir namens Valnar zu vertrauen und aus diesem Vertrauen wurde langsam eine Tiefe Freundschaft.

Im Jahre 1945, in dem Valnar, Silvanus ein sehr wichtiges Artefakt entwendete und damit aus dem Orden verschwand, endete auch für Daniella ihre Gefangenschaft, da ihr Freund sie bei seiner Flucht mitnahm. Doch obwohl sie nun frei war, hatte die lange Gefangenschaft ihre Spuren bei ihr Hinterlassen und so stellte sich heraus, das sie nun zwei verschiedene Persönlichkeiten in sich hatte. Die eine verschlossen und Ruhig, die andere Geistesgestört und Blutrünstig, doch Valnar gelang es, mit Hilfe eines Zaubers, ihre Dunkle Seite zu Bannen und so zu unterdrücken.

Da sie keinen Platz mehr in ihrem Leben hatte, wurde sie von Valnar aufgenommen und so eine seiner Diener. Heute ist sie seine Persönliche Köchin und Haushälterin, sowie eine seiner engsten Vertrauten.


Sonstiges:
Obwohl Valnar's Bannzauber ihre Dunkle Seite verschließen sollte, kommt diese immer wieder zum Vorschein, sollte Daniella ihre Beherrschung verlieren oder gar Wütend werden.


Aussehen:



Because you are a Precious little Princess
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leon
avatar


Männlich Anzahl der Beiträge : 126
Alter : 36
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 06.01.09

Beitrag© By Leon Do Jul 09, 2009 8:13 pm

So Daniella, dann will ich der erste sein der dich hier begrüsst ^^

Willkommen an Bord und hoffe dur wirst hier deinen Spaß haben
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Daniella
avatar
Elder

Weiblich Anzahl der Beiträge : 218
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 05.07.09

Beitrag© By Daniella Do Jul 09, 2009 9:56 pm

Danke Leon~
*schmus*



Because you are a Precious little Princess
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nina Williams
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 23
Alter : 31
Anmeldedatum : 27.01.09

Beitrag© By Nina Williams Fr Jul 10, 2009 2:02 pm

dann sag ich doch auch mal hallo und bin gespannt *g*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




Beitrag© By Gesponserte Inhalte

Nach oben Nach unten
 

Daniella Belli

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Children of Darkness :: Bewerbung/Charaktere :: Charaktere :: Engel-