Dark-Fiction
 
StartseiteGalerieFAQMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Anwesen von Silvanus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Sonja
avatar
Illuminati

Weiblich Anzahl der Beiträge : 46
Alter : 27
Anmeldedatum : 09.11.10

Beitrag© By Sonja Fr Dez 24, 2010 1:10 am

„Ich suche Herausforderung… will mich ebenso beweisen und zeigen was ich kann“, hauchte Sonja erotisch und ihre Blicke trafen die Severus‘. Sie wusste das es ihm scheinbar gefiel und es bewies ihr das sie scheinbar doch noch für andere Männer Interessant war und nicht nur für Leon damals. Ja Leon…doch sie verwarf den Gedanken an ihn. Erneut nahm sie einen Schluck des guten Bluts und ihre Augen funkelten umso mehr. Eine Ungeheure Ausstrahlung hatte sie nun umgeben und sie wusste das sie auf viele Männer nun umso Anziehender wirkte. Würde er drauf eingehen, das war die Interessantere Frage.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 39
Alter : 28
Ort : Herzberg
Anmeldedatum : 14.12.10

Beitrag© By Severus Fr Dez 24, 2010 1:35 am

Natürlich entging Severus die Wirkung des Blutes auf sie nicht, denn ihre Ausstrahlung veränderte sich zunehmend. "Dann streben wir beide nach einem Stückchen Macht." sein Ellbogen ruhte auf dem Tisch und sein Glas war mittlerweile auf Höhe seines Gesichts, sodass er schelmisch daran vorbeiblickte. Ihm gefiel die Vampiress ihm gegenüber, würde er sie dennoch mit Vorsicht genießen, wer wusste, zu was sie fähig war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silvanus
avatar


Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 23.01.09

Beitrag© By Silvanus Sa Dez 25, 2010 10:26 pm

Als nach einer ganzen Weile, die Doppeltüre zum Saal geöffnet wurden, verbarg Silvanus seine Unzufriedenheit. „Ich hoffe sehr, das ihr euch während meiner kleinen Abwesenheit nicht allzu sehr gelangweilt habt“ sagte er mit ruhiger Stimme, während sein Blick zwischen Sonja und Serverus hin und her glitt. „Aber es gab einen kleinen Vorfall, der meine ganze Aufmerksamkeit beanspruchte“ sagte er mit ruhiger Stimme, wobei er an den Verrat von Cornell, eines seiner Lykaner Offiziere nachdachte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 39
Alter : 28
Ort : Herzberg
Anmeldedatum : 14.12.10

Beitrag© By Severus Sa Dez 25, 2010 10:36 pm

Sofort glitten Severus schwarze Augen zur Tür, die aufschwang und den Blick auf den Hausherren freigaben. Mit einer eleganen Bewegung erhob sich Severus und richtete sich auf. Der Hexer hatte einen anmutigen, aber auch herblassenden Blick und neigte den Kopf zum erneuten Gruße. Das Aufstehen war eine Geste des Respekt, Severus kannte es aus den Kreisen, in denen er sich bewegte nicht anders. "Ich denke, wir haben uns sehr gut ohne Sie unterhalten." schmunzelte Severus und blickte auf die Vampiress.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sonja
avatar
Illuminati

Weiblich Anzahl der Beiträge : 46
Alter : 27
Anmeldedatum : 09.11.10

Beitrag© By Sonja So Dez 26, 2010 12:23 am

Als die Doppeltüren zur Seite schwangen und nun Silvanus hineingetreten kam, erhob sie sich ebenfalls. Seinen Worten lauschend nickte Sonja und funkelte diesen an. „Sag Silvanus, was hat denn deine Aufmerksamkeit so zwingend von uns Abgelenkt, wo wir doch so viel Wichtigeres zu besprechen haben“, schnurrte Sonja Silvanus entgegen und hielt das Glas voll Blut vor ihrem Gesicht und machte gelangweilt Kreisende Bewegungen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silvanus
avatar


Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 23.01.09

Beitrag© By Silvanus So Dez 26, 2010 12:49 am

Für einen Moment dachte Silvanus darüber nach, bevor er mit einem leichten grinsen auf den Lippen zu sprechen begann. „Nun, um das zu erklären, müsste ich zuerst tiefer in die Vergangenheit gehen“ sagte er mit ruhiger Stimme, wobei er langsam um den Tisch herum ging und auf seinem Platz, welcher sich am Ende des Tisches befand, hinsetzte. „Nun, der Mythos von Dracula, dem Fürsten der Dunkelheit, ist euch beiden wohl sehr bekannt“ begann er das Gesprächsthema, wobei er die beiden nun genau musterte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Severus
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 39
Alter : 28
Ort : Herzberg
Anmeldedatum : 14.12.10

Beitrag© By Severus So Dez 26, 2010 1:09 am

Severus hob, nachdem er sich gesetzt hatte, die Hand und winkte nach einem Diener, der sofort herangeeilt kam. Da Severus die Geshcichten um den Mythos Dracula kannte, war ihm bewusst, dass dieses Reden länger dauern würde. Der Diener befüllte sein Glas und Severus nahm es erwartungsvoll in die Hand. Er war gespannt, was ihm der Hausherr nun so erzählen würde. "Sicher." antwortete Severus kalt und sah zu Sonja, die sich sicherlich sehr gut damit auskannte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jeanne
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 132
Alter : 28
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 28.03.09

Beitrag© By Jeanne Fr Jun 17, 2011 12:44 am

CF: Hotel am Rande Venedigs

„Lass mich los du widerliches Scheusal!!“, schrie Jeanne ihn an und konzentrierte sich, immer wieder stieß sie Elektrowellen aus, doch ihre Energie war noch nicht ausgereift genug um sich vernünftig zu Wehr zu setzen.
Sie schlug auf dessen Gesicht ein und versuchte sich aus seinem Griff heraus zu zwängen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://umbrella-nightmare.forumieren.com/
Akane
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 11
Ort : eigentlich Flensburg im Moment Blackwater/Irland
Anmeldedatum : 08.02.10

Beitrag© By Akane Di Jun 28, 2011 8:28 pm

Akane hatte die Hände über dem Kopf erhoben als würde es irgendeinen Schutz bieten, wenn sie es tat, doch sie wusste sich nicht anders zu helfen. Sie blickte zu dem Mädchen, doch auch es bewegte sich nicht von der Stelle. In ihren Gedanken betete sie zu ihren Göttern und musste voller Schmerz an ihre Eltern denken. Das soll mein Ende sein. Wieso? Ich weiß ich war nicht oft im Tempel oder habe besonders viel gebetet, doch ich habe nichts schlechtes getan. Ich bin Ärztin. Ich helfe Menschen. Womit habe ich es verdient in diesem Horrorszenario gefangen zu sein? Ich will einfach nur, dass dieser Albtraum endet schickte sie ihr Gebet zu den Göttern. Als nichts geschah ließ sie die Arme sinken und schaute warum sie noch nicht zerfleischt worden waren. Als sie die Person in der schwarzen Uniform erblickte, gefror ihr das Blut in den Adern. Der Mann, der vor ihnen stand war anmutig und wirkte freundlich. Als seine Eckzähne hervorblitzten bekam Akane einen Schreck. Nein das kann nicht sein. Das hier alles ist nicht echt. Werwölfe, Vampire. Das gibt es nicht. wirbelten ihre Gedanken umher bevor sie unter der Erschöpfung ohnmächtig zu Boden sank.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cain
avatar


Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 23.01.09

Beitrag© By Cain Do Aug 25, 2011 6:12 pm

Mit einem hämischen grinsen, zog er seine Schwester hinter sich her. „Verpass mir ruhig so viele Elektroschocks, wie du nur kannst, mich jucken die gar nicht“ sagte er hämisch, wobei er den Schlag, den sie ihm verpasste, einfach wegsteckte. „Tze… da musst du schon was Besseres aufbringen, damit ich dich loslasse“ gab er knurrend von sich, wobei er eine Tür aufstieß und seine Schwester unsanft auf das Bett war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jeanne
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 132
Alter : 28
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 28.03.09

Beitrag© By Jeanne Do Aug 25, 2011 6:38 pm

„Lass mich endlich RUNTER!!!“, schrie sie ihn an und bemerkte dass es nichts ausmachte. //Was hat er nur vor?//, sie merkte wie seine Aura sich begann zu verändern. Innerlich spürte sie etwas was ihr garnicht gefiel. Doch plötzlich, warf Cain sie auf ein Bett und spürte wie einige der Federn sich in ihre Rippen drückten. „Au…“, gab sie jappsend von sich und wandte ihren Kopf in Cains Richtung. „Wenn Vater oder Leon das heraus bekommen was du tust, bringen sie dich um“, sprach sie mit unsicherer Stimme.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://umbrella-nightmare.forumieren.com/
Cain
avatar


Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 23.01.09

Beitrag© By Cain Do Aug 25, 2011 7:48 pm

„Sollen sie es doch versuchen… ach ja, stimmt ja, Leon hat es sogar mal geschafft mich zu töten“ sagte er spöttisch und schloss langsam die Tür hinter sich. „Aber wenn ich mit dir fertig bin, wirst du dir wünschen, das du tot wärst“ sagte er mit kalter stimme, wobei man das Klacken im Türschloss hören konnte.

TBC : FSK 18
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silvanus
avatar


Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 23.01.09

Beitrag© By Silvanus Do Jul 12, 2012 8:06 pm

CF : Morgaines Villa

Kaum hatte der Wagen das Portal durchquert, fuhr er langsam die Allee, welche zum Anwesen führte entlang. Als er der Wagen vor der Einfahrt stehenblieb, stieg der Oberstleutnant aus und eilte nach hinten, um die Tür für Morgaine zu öffnen.

Silvanus, der bereits an der Tür wartete, ging grinsend die Treppen runter und hoffe, das Cain mit seinem “Gast“ verschwunden war. Als er unten angekommen war, breitete er seine Hände aus und lächelte Charmant. „Morgaine, liebes. Ich hoffe du hattest eine angenehme Fahrt gehabt“ fragte er sie mit einer freundlichen Stimme.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morgaine
avatar
Illuminati

Weiblich Anzahl der Beiträge : 323
Alter : 28
Anmeldedatum : 23.11.08

Beitrag© By Morgaine Fr Jul 13, 2012 10:59 am

Morgaine stieg aus der Villa und ließ sich mit der Antwort noch etwas Zeit. Interessiert sahen sich die dunklen Augen etwas um. So fürstlich lebte der feindliche Engel also ... Auch wenn sie zugeben musste, dass Silvanus für sie seit dem Fall deutlich an Attraktivität zugenommen hatte. Erst dann wandte sich der Kopf mit den fast inzwischen schwarzen Haaren zu Silvanus und sie musterte ihn eindringlich, bevor sich ein höfliches Lächeln auf ihre Lippen stahl. "Ich habe keinen Anlass zur Klage." erwiderte sie sanft und schritt auf ihn zu. Wie genau sie ihn begrüßen sollte, dessen war sie sich noch sicher.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://venedigs-masken.forumieren.com/
Silvanus
avatar


Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 23.01.09

Beitrag© By Silvanus Di Jul 17, 2012 12:20 am

Als er ihre Gedanken lass, huschte ein kleines Grinsen über seine Lippen, wobei er sich nichts anmerken ließ. „Nun, das freut mich sehr“ gab er freundlich von sich und musterte sie nun sehr genau. „Wie ich sehe, weiß ich noch immer deine Körpermaße und muss zugeben, das Kleid betont sehr deine Figur“ gab er freundlich von sich und streckte seinen Arm zur Tür. „Aber lass uns doch beim Essen weiterreden“ sagte er freundlich zu Morgaine.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morgaine
avatar
Illuminati

Weiblich Anzahl der Beiträge : 323
Alter : 28
Anmeldedatum : 23.11.08

Beitrag© By Morgaine Di Jul 17, 2012 12:27 pm

(Es wäre schon sehr nett, wenn du mich vielleicht fragst, ob du ihre Gedanken einfach so lesen kannst)

Ihre Augenbrauen zogen sich hoch, erst dann dachte sie daran, dass sie wieder etwas Mächtigeres um sich hatte und verpserrte den Weg zu ihren Gedanken. Gerade dieser Engel musste nicht wissen, was sich in ihrem Kopf abspielte. "Es hätte mich doch sehr gewundert, hättest du das vergessen." gab sie zurück. Immerhin hatte er ihr auch auf Erden jahrelang das Leben zur Hölle gemacht, wie konnte man da ihren Körper vergessen, wenn man ihn doch ofz genug gesehen hatte?
"Ein guter Vorschlag." erwiderte sie auf die Weiterführung des Gesprächs beim Essen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://venedigs-masken.forumieren.com/
Silvanus
avatar


Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 23.01.09

Beitrag© By Silvanus Do Nov 01, 2012 11:49 pm

(Er macht es einfach *frech grins*)

Als er merkte, das sie ihre Gedanken vor ihm verschloss, ließ er seine Enttäuschung nicht anmerken. „Ich vergesse kaum etwas“ sagte er mit ruhiger Stimme und lächelte sie charmant an, wobei er seine Hand austreckte und sie die weiße Doppeltür hinter seinem Rücken sich von Geisterhand öffnete. „Mein persönlicher Koch hat heute für den heutigen Abend was Französisches zubereitet“ sagte er mit freundlicher Stimme und gab mit einer Geste zu verstehen, dass sie vorgehen sollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morgaine
avatar
Illuminati

Weiblich Anzahl der Beiträge : 323
Alter : 28
Anmeldedatum : 23.11.08

Beitrag© By Morgaine Sa Nov 03, 2012 6:11 pm

(Ich finde das nicht witzig, bei sowas wird gefragt, steht auch im Regelwerk ... Nur mal so als Randbemerkung)

"Kaum etwas? WIe beruhigend." scherzte der Engel und senkte kurz lächelnd den Blick. Ob sie ihm das glauben sollte, wusste sie noch nicht, aber das würde sich wahrscheinlich herausstellen. Inwieweit konnte man diesem Engel überhaupt trauen? Etwas Französiches? So so. Morgaine hatte schon lange nicht mehr Speisen aus diesem Land zu sich genommen, was wohl auch daran lag, dass sie seit einige Zeit allein lebte und anders Essen zubereitet oder überhaupt anders aß. Die Geste hatte sie registriert, während sie halb an ihm vorbeischritt und die inzwischen offene Tür durchquerte. Wohin sie gehen sollte, würde er ihr sicherlich sagen. Immerhin kannte sie sich hier nicht aus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://venedigs-masken.forumieren.com/
Silvanus
avatar


Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 23.01.09

Beitrag© By Silvanus Sa Nov 03, 2012 6:59 pm

(Wo steht das? Habe diese nochmal durchgesehen, aber nichts finden können)

Mit einem Grinsen blickte er ihr nach, als sie an ihm Vorbeiging und direkt ins Esszimmer ging. Kurz darauf folgte er ihr ebenfalls, wobei er sie zu dem Länglichen Tisch führte. Dort angekommen, zog er einen der Stühle, welches nahe dem Kopfende stand. „Bitte, setz dich doch“ sagte er mit freundlicher Stimme, wobei er sich wartete, dass sie sich auf den angebotenen Stuhl hinsetze.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morgaine
avatar
Illuminati

Weiblich Anzahl der Beiträge : 323
Alter : 28
Anmeldedatum : 23.11.08

Beitrag© By Morgaine Sa Nov 03, 2012 7:17 pm

(Das ist 'ne Handlung, die meinen Char betrifft und ich möchte gefragt werden, wenn du einfach auf Gedanken zugreifst)

Einige Blicke ließ sie schweifen, dennoch schien sie sich an nichts lange aufzuhalten. Zu viel Neugier war selten gut und schicklich so oder so nicht. Sie ging einfach gerausaus und gelangte scheinbar genau ins Esszimmer, denn niemand wies sie woanders lang, weshalb sie sich die Zeit ließ gemächlich dort hinein zu gehen. Man musste sich gut einprägen wo man war und wie die Umgebung aussah. Oftmals verriet Inventar etwas über den Bewohner. "Danke." sagte sie lächelnd, als sie Platz genommen hatte und ihre Augen einmal über den Tisch schweiften.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://venedigs-masken.forumieren.com/
Silvanus
avatar


Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 23.01.09

Beitrag© By Silvanus Fr Jan 18, 2013 10:55 am

(bäääääää)

Nachdem sie mit ihm nun im Esszimmer befand und sie sich an den Tisch gesetzt hatte, nahm er auch seinen Platz am Tischkopf ein und blickte sie an. „Nun Morgaine, wie wäre es, wenn du mir erzählst, das du die letzten Jahrhunderte so alles getan hast“ fragte er sie mit ruhiger Stimme, als auch schon die gegenüberliegende Tür aufging und ein Dienstbote in den Raum kam und begann, in ihre Gläser einen Rotwein einzugießen. Als dieser dann wieder verschwunden war, hob Silvanus sein Glas und lächelte Morgaine an. „Nun, ich hoffe du hast nichts gegen einen exzellenten Bordeaux-Wein, welcher aus eigener Produktion kommt“ fragte er mit einem freundlichen Ton, wobei er sein Glass zum Anstoßen ihr entgegenhielt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jeanne
avatar


Weiblich Anzahl der Beiträge : 132
Alter : 28
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 28.03.09

Beitrag© By Jeanne Fr Jan 18, 2013 5:22 pm

CF: FSK18 Bereich - Cains Zimmer

„LASST MICH GEHEN VERDAMMT!!“, schrie Jeanne noch aus Leibeskräften heraus. Man mochte zwar ihren Körper geschändet haben, doch noch war ihr Wille nicht gebrochen. Jetzt wo sie Zugang zu ihren restlichen Fähigkeiten verfügte versuchte sie diese einzusetzen. Doch die Männer zerrten weiter an ihr, brachten sie wie eine Gefangene durch die Flure. Jeanne versuchte sich Krampfhaft dagegen zu wehren und schaffte es sich von einem der Männer loszureißen wo sie dem dann auch mit den Absatzschuhen diesen auf den Fuß trat. Vor Wut brüllte dieser schmerzhaft auf und schlug Jeanne ins Gesicht sodass sie wieder zu Boden fiel, doch sollte sich das als ein großer Fehler herausgestellt haben. Nun war der Engel wütend und eine heißglühende Aura hatte den Engel umgeben. Unter der Hitzewallung begann ihr geschwächter Körper zu zittern und erhob sie dann wieder, als einer der Wachmänner sie anpacken wollte, verbrannte er sich seine Hand an ihr. „FASS MICH NICHT AN DU BASTARD!“, fauchte sie und hob ihren Kopf. Als sie dann wieder aufgestanden war umgab sie eine dominante Feueraura, welche wohl ihrer leiblichen Mutter Ariel zuzuordnen war.
Die Rosenkreuzorden Männer riefen dann nach Verstärkung und warteten bis Cain dazu kommen würde und einer der Verstärkungstruppen packte dann dein jungen Engel von hinten am Hals was Jeanne in weiterer Raserei verfallen lies und sie laut aufschrie was sie nun gänzlich in einem Flammenmeer tauchte. Die Aura begann nun das ganze Anwesen Silvanus zu umfassen. Dies war mitunter auch einer der Gründe warum Ariel damals gefürchtet wurde insofern man sie bis aufs Blut reizte, dann konnte das durchaus schon mal passieren dass sie dann unkontrollierbar von ihrer Wut war. Und anscheint war es bei Jeanne ebenfalls der Fall gewesen wie bei ihrer Mutter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://umbrella-nightmare.forumieren.com/
Morgaine
avatar
Illuminati

Weiblich Anzahl der Beiträge : 323
Alter : 28
Anmeldedatum : 23.11.08

Beitrag© By Morgaine Fr Jan 18, 2013 7:00 pm

(*Zunge rausstreck* Ich kann das auch! So Very Happy Ich greife mal Jeanne mit auf ... Also inhaltlich und so)

Morgaines hatte sich niedergelassen und musterte Silvanus eine Weile schweigend und ließ sich seine Frage auf der Zunge zergehen. Fragte er sie das wirklich? Sie konnte sich nur schwer vorstellen, dass er nicht wusste, was sie so alles getrieben hatte. Weswegen denn sonst dieser massive Angriff direkt nach der Hochzeit? Belustigt sahen ihre dunklen Augen zu dem Engel, der sein Glas erhob und ihr zuprostete. Nur ein kleines Nicken erfolgte nach dem Prosten, denn ihr stand erstens nicht der Sinn nach Wein und zweitens traute sie dem Wein nicht ... und Silvanus auch nicht, jedenfalls nicht ganz.

Das Glas wurde geräuschlos auf dem Tisch abgestellt und sie lehnte sich nach hinten, spürte die harte, unnachgiebige Lehne in ihrem Rücken und wieder lagen ihre Augen aufmerksam auf ihrem Gegenüber. "Ich denke, dass du sehr wohl und sogar sehr gut weißt, was ich die letzten Jahrhunderte alles ohne dich getan oder unterlassen habe, nicht wahr?" belustigt verzog sich ihr Mund zu einem Lächeln ... Doch dann fror es ein. Diese Aura ... Morgaines Aura überrollte das Anwesen ebenfalls, denn irgendwie war diese Aura ihr völlig vertraut und bekannt und vielleicht erkannte der Besitzer dieser Aura ja, wer hier war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://venedigs-masken.forumieren.com/
Cain
avatar


Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 23.01.09

Beitrag© By Cain Sa Jan 19, 2013 5:27 am

Während sich die Soldaten um seine “Schwester“ kümmerten und ihr ein paar Lumpen überworfen, begann er sich in Ruhe anzuziehen. „Ach ja, seid zu der Schlampe alles andere als sanft, sonst tanz sie euch auf der Nase rum“ sagte er mit kalter Stimme und begann dabei langsam sein Hemd zuzuknöpfen, während die Soldaten Jeanne aus seinem Zimmer schleiften. Kaum war sie draußen, wurde es vor seinem Zimmer laut, wobei er sich Fragte, was für inkompetente Leute der Rosenkreuz Orden beschäftigte, während er aus seinem Zimmer kam. Als er sah, was Jeanne in diesem Moment tat, musste er schmunzeln. „Sieh an, die Kleine Drecksschlampe hat doch was auf dem Kasten“ sagte er mit kalter Stimme, während er durch das Flammenmeer auf sie zuging und dabei seinen Rechen Arm in seine Klaue verwandelte, wobei ihm das Feuer nichts ausmachte. Als er nah genug war, schlug er sie mit seiner verwandelten Klaue zu Boden, bevor sich seine Klaue um ihren Hals schloss und er zudrückte. „Wenn du nicht willst, das ich dir deinen verfickten dünnen Hals breche, würde ich dir raten, das du kleine miese Schlampe dich sofort wieder beruhigst“ raunte er ihr mit einer kalten und metallisch verzehrten Stimme zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silvanus
avatar


Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 23.01.09

Beitrag© By Silvanus Sa Jan 19, 2013 6:13 am

„Nun, vielleicht weiß ich es ja, vielleicht auch nicht. Ich weiß auf jeden Fall, dass du einen Vampir geheiratet hast, der vorgibt Menschlich zu sein. Ich weiß auch, das du von ihm einen Sohn bekommen hast. Du siehst, seid deiner Ehe, habe ich dich sehr intensiv beobachtet, aber auch deinen Ehemann und gesehen, wie er sich mit seiner Dienstmagd ….“ In diesem Augenblick kam jemand aus dem Schatten zu ihm und flüsterte ihm etwas zu, bevor er wieder verschwand. „Nun, soeben habe ich erfahren, das sich dein Gatte sich wieder mit seinem Flittchen von Dienstmagd vergnügt“ sagte er mit einer kalten Stimme und lächelte sie dabei an.

Doch gerade als er die ihm sehr bekannte Aura spürte, welche aus Cain’s Zimmer kam, zuckte er kaum merklich zusammen. Nein, das kann nicht sein. Das kann nicht Ariel’s Aura sein, sie ist Tot… oder doch nicht… schoss es ihn durch den Kopf, wobei er wieder zu seiner eiskalten Ruhe zurückkehrte und Morgaine anlächelte. „Sag Morgaine, ist alles mit dir in Ordnung? Du siehst so verspannt aus“ raunte er ihr mit vergnügter Stimme zu, wobei er sich in Gedanken festlegte, diesem Geschehen sobald wie möglich auf den Grund zu gehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




Beitrag© By Gesponserte Inhalte

Nach oben Nach unten
 

Anwesen von Silvanus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Children of Darkness :: Silvanus Anwesen-